FANDOM


Dieser Artikel ist ein Stub. Du kannst Don't Starve Wiki helfen, indem du ihn erweiterst.

Ein Spinnennest (engl. Spider Den) ist ein riesiger Kokon, in dem Spinnen und Spinnenkrieger leben. Spinnen verlassen das Nest in der Dämmerung und kehren bei Sonnenaufgang zurück. Die Anzahl der Spinnen, die in einem Nest leben, ist von der Größe des Nests abhängig (siehe unten). Erreicht ein Nest seine finale Größe, entwickelt sich eine Spinnenkönigin. Ein Spinnennest ist von klebrigen Gewebe (Netz) umgeben, was alles außer Spinnen verlangsamt.

Wenn ein Spinnennest angegriffen wird, verlassen alle Spinnen das Nest und verteidigen es. Wenn jemand das klebrige Gewebe betritt, verlassen ein paar Spinnen das Nest und erkunden die Umgebung. Wenn sie nichts entdecken, kehren sie zum Nest zurück.

Es dauert 3 Spielstunden (90 Sekunden), bis ein Nest eine neue Spinne spawnen lässt. Wenn ein Spinnennest sich vergrößert, werden alle Spinnen erneuert.

Klebriges Gewebe Bearbeiten

Klebriges Gewebe ist ein Boden, der nicht ausgegraben werden kann. Es ist um Spinnennester und Stalagmiten zu finden und verlangsamt alle Kreaturen außer Spinnen, die darauf laufen. Wird das Nest oder der Stalagmit zerstört, verschwindet das klebrige Gewebe.

In Labyrinthen und Heiligtümern in Ruinen lässt sich klebriges Gewebe ohne Spinnennester oder Stalagmiten auf dem Boden finden. Wird das Gewebe betreten, lassen sich baumelnde Tiefenspinnen von der Decke hängen. Das Gewebe hier kann nicht entfernt werden.

Reign of Giants Icon Reign of Giants Bearbeiten

In Reign of Giants spawnen Spinnen im Frühling schneller und die erste Stufe des Spinnennests beheimatet eine weitere Spinne.

Webber wird weder durch klebriges Gewebe verlangsamt, noch verlassen Spinnen ihr Nest, wenn er darauf läuft. Er kann die Stufe von Spinnennestern erhöhen, indem er Spinnenseide benutzt. Jeweils kostet es 5 Spinnenseide, um die Stufe zu erhöhen. Spinnennester der Stufe 3 können nicht ausgebaut werden.

Spinnen werden nicht durch einen Bussard aus ihrem Nest gelockt, der auf dem klebrigen Gewebe landet.

Don't Starve Together Icon Don't Starve Together Bearbeiten

In Don't Starve Together können tote Charaktere Spinnennester heimsuchen, sodass die Spinnen ihr Nest verlassen und nahe Kreaturen angreifen. Sie attackieren sogar Kreaturen, die sie normalerweise nicht angreifen würden. Ist die dritte Stufe des Spinnennests erreicht, kann zu 10%iger Wahrscheinlichkeit eine Spinnenkönigin spawnen.

Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.

Auch bei FANDOM

Zufälliges Wiki