FANDOM


Ein Wunder, dass bei diesen Temperaturen hier überhaupt etwas wächst.

–Woodie

Wüsten (engl. Desert) ist ein Biom des Reign of Giants-DLC, wo Hundebaue, Steppenläufer, Kakteen, Bussarde und Felsbrocken gefunden werden. Vereinzelt gibt es stachelige Bäume, stachelige Büsche und Grasbüschel. Pro Welt gibt es in einer Wüste eine Herde von Elektroziegen. Meist sind Wüsten am Rand einer Welt zu finden. Hundebaue sind oft nahe beieinander und von Goldadern umgeben.

Wegen der Größe dieses Bioms lässt sich hier häufig ein Ding oder Maxwells Tür finden.

In Wüsten können manchmal Kühlschränke gefunden werden, die jedoch eine Falle für den Spieler darstellen. Wenn er den Kühlschrank öffnet, verändert sich die Jahreszeit sofort zu Sommer.

Don't Starve Together Icon Don't Starve Together Bearbeiten

In Don't Starve Together gibt es in Wüsten Magmabecken. Nur dort können Libellen erscheinen, egal welche Jahreszeit herrscht.

Bauplan Galerie Bearbeiten

Biome
Oberwelt SchachbrettWeidelandFriedhofWaldSumpfMosaikSteinwüsteSavanne
(WüsteBirkenwald Reign of Giants Icon) (StrandKorallenriffDschungelMagmafeldMangrovenwaldWieseOzeanMoor Shipwrecked Icon)
Höhlen PilzwaldSteinebeneTropfsteinhöhleVersunkener WaldHöhlensumpf
Ruinen LabyrinthKaserneHeiligtumDorfWildnis (Atrium Don't Starve Together Icon)
Sonstiges BrückeKarteStraße (Pfad) • BodenAbyss

Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.

Auch bei FANDOM

Zufälliges Wiki